Home  |  Impressum und Datenschutz  |  Sitemap  |  Login  

RAISS TECHNIK


RT-Abstandhalterystem

RT-Abstandhaltersysteme

 

Mit den RT-Abstandhaltersystemen können alle quadratischen oder rechteckigen Betonsteine oder Terrassenplatten verlegt werden. Durch die Abstandhalter entstehen zwischen den Steinen gleichmäßige Fugen, die zudem verschiedene Funktionen erfüllen.


Ökologische Funktion

Mit fortschreitender Bebauung bislang ungenutzter, natürlicher Flächen, steigt ständig auch der Versiegelungsgrad unserer Umwelt. Regenwasser kann nicht mehr flächendeckend versickern, sondern muss über Kanalsysteme abgeleitet werden.

Durch den Einsatz von RT-Abstandhaltersystemen werden alle gering belasteten Nutzflächen entsiegelt und der natürliche Wasserkreislauf bleibt geschlossen.


Gestalterische Funktion

Je nach gewählter Fugenbreite werden die Flächen mehr oder weniger stark strukturiert, die Beläge optisch gegliedert oder die Fuge dauerhaft begrünt.


Technische Funktion

Bei der Konstruktion aller RT-Abstandhalter wurde größter Wert auf die optimale Erfüllung aller verwendungsbezogener Aufgaben gelegt.

RT 4 und RT 8 haben durch die eingearbeiteten Rippen eine äußerst hohe Stabilität und sind mit einem abbrechbaren Schenkel ausgestattet, wodurch sowohl Kreuz- als auch T-Fugen möglich sind.

RT 20 T und RT 33 Abstandhalter sind dank ihrer stabilen Rahmenkonstruktion extrem druckfest und durch die weiten Öffnungen gut verfüllbar und für Rasenwurzeln optimal durchwachsbar.


KEINE Statische Funktion

Wir weisen hiermit darauf hin, dass Abstandhalter zur Verlegung von Pflaster und Platten reine Verlegehilfen sind und keinerlei statische Funktionen übernehmen!


Besonderheit

Der Abstandhalter RT 4 kann zu dem als Kantenschutz (bei Transport oder Lagerung) verwendet werden.


 

 

"RT 4" Abstandhalter


Verlegehilfe
Mit dem "RT 4" können alle Beton- oder Naturstein-Terrassenplatten sowie Betonpflaster in allen Größen entweder als Kreuzfuge oder als T-Fuge gleichmäßig verlegt werden.

Schutz vor Abplatzungen
Sie sind mit dem Baufortschritt noch nicht so weit und haben vor, Ihre wertvollen Terrassenplatten sicher zu lagern? Auch hierfür ist der „RT 4“ ideal geeignet! Einfach beim Aufstapeln an allen 4 Seiten mehrere Teile zwischen die Platten legen und ein Aneinanderreiben der Platten wird verhindert.


Fugenbreite: 4 mm
Fugenform:   T-Fuge, Kreuzfuge
                    (1 Schenkel abbrechhbar)
Maß:             44x40x30 mm
VE:               1.000 Stk./Karton, 24 KT/Pal.

Verlegebeispiele

als Kreuzfuge
als T-Fuge

 

 

"RT 8" Abstandhalter

Verlegehilfe
Mit dem „RT 8“ können alle Beton- oder Naturstein-Terrassenplatten sowie Betonpflaster in allen Größen entweder als Kreuzfuge oder als T-Fuge gleichmäßig verlegt werden.


Fugenbreite: 8 mm
Fugenform:   T-Fuge, Kreuzfuge
                    (1 Schenkel abbrechhbar)
Maß:             40x40x30 mm
VE:               1.000 Stk./Karton, 24 KT/Pal.

Verlegebeispiele

als Kreuzfuge
als T-Fuge

 

 

"RT 20 T" Abstandhalter

Mit dem „RT 20 T“ ist der Gestaltungsfreiheit auch im Bereich der 20 mm breiten Fugen keine Grenze mehr gesetzt. Es können alle gängigen Steinformate gewählt und so Flächen nach technischen und kreativen Gesichtspunkten gestaltet werden.

Es können schmale Rasenfugen (mit Erde befüllt) oder Dränagefugen (mit Splitt befüllt) angelegt werden.

Durch große Kammern ist ein optimales Befüllen oder auch Bewachsen gewährleistet.


Fugenbreite: 20 mm
Fugenform:   T-Fuge
Maß:             61x41x30 mm
VE:               1.000 Stk./Karton, 24 KT/Pal.

Verlegebeispiele

 

 

"RT 33 T" Abstandhalter

Mit dem „RT 33 T“ ist Ihrer Gestaltungsfreiheit auch im Bereich der 33 mm breiten Fugen keine Grenze mehr gesetzt. Sie können alle gängigen rechteckigen oder quadratischen Steinformate (möglichst ohne herstellerseits angebrachte Distanzhalter) wählen und so die Fläche nach technischen und kreativen Gesichtspunkten gestalten.

Entsiegeln Sie Ihre Nutzflächen und führen das Regenwasser auf natürlichem Wege dem Erdreich zu. Die großen Kammern sorgen für ein optimales Befüllen und Abfließen des Wassers.

Mit dem „RT 33 T“ entstehen ganz nach Ihren Wünschen durchgängige Rasenfugen (mit Erde befüllt) oder Dränagefugen (mit Splitt befüllt). 


Fugenbreite: 33 mm
Fugenform:   T-Fuge
Maß:             74x54x30 mm
VE:               500 Stk./Sack, 15 Säcke/Pal.

 

Verlegebeispiele

 

 

"RT 33 U" Abstandhalter

Der Abstandhalter „RT 33 U“ ist universell einsetzbar. Durch sein raffiniertes Stecksystem haben Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, z. B.:

- gerade Verlegung
- Kreuzfugen, hier können zwei Abstandhalter
  als Kreuz zusammengesteckt werden
- T-Fugen, hier können zwei Abstandhalter als
  „T“ zusammengegesteckt werden

Der Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt.

Sie können alle gängigen rechteckigen oder quadratischen Steinformate (möglichst ohne herstellerseits angebrachte Distanzhalter) wählen und so die Fläche nach technischen und kreativen Gesichtspunkten gestalten.

Entsiegeln Sie Ihre Nutzflächen und führen das Regenwasser auf natürlichem Wege dem Erdreich zu. Die großen Kammern sorgen für ein optimales Befüllen und Abfließen des Wassers.

Mit dem „RT 33 U“ entstehen ganz nach Ihren Wünschen durchgängige Rasenfugen (mit Erde befüllt) oder Dränagefugen (mit Splitt befüllt). 


Fugenbreite: 33 mm
Fugenform:   T-Fuge, Kreuzfuge
                     (individuell steckbar)
Maß:             110x34x32 mm
VE:               300 Stk./Sack, 15 Säcke/Pal.

Verlegebeispiele